Landeskontrollverband Westfalen-Lippe

Der Anfang der organisierten Milchleistungsprüfung in der Provinz Westfalen geht zurück auf den 1. Mai 1903, als der Kontrollverein Münster mit 12 Mitgliedern (220 Kühe) seine Tätigkeit aufnahm. Der zweite Verein wurde am 13. Dezember 1903 in Herzfeld gegründet.

Die Ausbildung der Kontrollbeamten übernahm die Landwirtschaftskammer Westfalen, die am 01. Mai 1913 ein eigenständiges Referat Milchleistungsprüfungen einrichtete.

Die vielen kleinen, selbstständigen Vereine schlossen sich am 10. März 1925 zum „Verband der Westfälischen Kontrollvereine“ zusammen, ohne jedoch ihre Personal- und Finanzhoheit aufzugeben.

Auf Grundlage der „Verordnung über Milchleistungsprüfungen“ vom 22. November 1935 wurde dann ab dem 01. Januar 1936 die Pflichtkontrolle in allen Betrieben mit mehr als 2 Kühen eingeführt.

1937 wurden auf Anordnung des Reichsbauernführers Darré die einzelnen Kontrollvereine und der Verband westfälischer Kontrollvereine aufgelöst. Deren Aufgaben wurden dem am 28. September 1937 in Münster gegründeten „Landeskontrollverband Westfalen e.V.“ übertragen.

Nach den Wirren des 2. Weltkrieges wurde am 13. Dezember 1948 in Münster der „Milchkontrollverband Westfalen-Lippe e.V.“ gegründet. In den neuen Verband wurden die Tätigkeiten der Milchleistungsprüfung und der Güteprüfung der Anlieferungsmilch zusammengeführt.

1954 wurde der Milchkontrollverband vom „Europäischen Komitee für Milchleistungsprüfungen“ überprüft und mit dem begehrten Prüfsiegel ausgezeichnet.

1963 wurde die Satzung des Verbandes entscheidend geändert. Statt einer Verbandsmitgliedschaft von Landwirtschaftskammer, Zuchtverbänden und Molkereien wurde nunmehr eine Einzelmitgliedschaft festgelegt.

Im Mai 1992 beschloss die Hauptversammlung, den Namen des Verbandes in „Landeskontrollverband Westfalen-Lippe“ zu ändern. Die Durchführung und Überwachung der Aufgaben des Verbandes war in 5 Außendienststellen organisiert, die jeweils mit einem Fachberater der Landwirtschaftskammer besetzt waren.

Festschrift zum 100 jährigen Bestehen des LKV Westfalen-Lippe