15.11.2018  |  Alter: 25 Tage  |  Kategorie: Startseite, MLP

Diplom-Agraringenieur oder Master of Science Fachrichtung Tierproduktion (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Milchleistungsprüfung (MLP) und als Projektkoordinator suchen wir
in Vollzeit zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Diplom-Agraringenieur oder Master of Science

Fachrichtung Tierproduktion (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Sachbearbeitung im MLP Bereich des LKV NRW
  • Mitarbeit bei der Aufnahme von Gesundheitsdaten in Milchviehbetrieben
  • Intensive Zusammenarbeit mit der EDV Abteilung
  • Unterstützung bei Entwicklung bzw. Optimierung des LKV Herdenmanagementprogramms
  • Ansprechpartner für den MLP Außendienst
  • Projektkoordinator und Assistenz der Geschäftsführung der RDV GmbH
  • Vorbereitung und Durchführung von EDV-Entwicklungsprojekten mit Ressourcen- und Ablaufplanung
  • Koordination der Arbeiten mit externen Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Koordination und Gestaltung von Projekten, sowie deren eigenverantwortliche Leitung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften oder der Tiermedizin (Schwerpunkt
  • Tierproduktion, Agrarmanagement)
  • Eigeninitiative und -verantwortung bei hoher Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit verbunden mit Kreativität und
  • Innovationsbereitschaft, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Lernbereitschaft und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erfassen
  • Sie überzeugen durch Ihre Persönlichkeit, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse im Bereich der Tierproduktion mit Interesse an der Milcherzeugung sowie praktische Erfahrung in der
  • Landwirtschaft
  • Affinität im Gebrauch der üblichen EDV-Programme sowie Grundkenntnisse in der Nutzung von Datenbank- und
  • Webanwendungen
  • Dienstreisetätigkeit und Mobilität werden vorausgesetzt
  • Englische Sprache beherrschen Sie sehr gut in Wort und Schrift, französische Sprachkenntnisse von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Ein modernes, innovatives und anspruchsvolles Arbeitsumfeld
  • Eine der verantwortungs- und anspruchsvollen Aufgabe angemessene Vergütung nach TV-L
  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten, hoch spezialisierten Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen
Eintrittstermins an:


Landeskontrollverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Frau Heike Weinhold
Bischofstraße 85
47809 Krefeld
Bewerbung@lkv-nrw.de

Leitet Herunterladen der Datei einDownload der Stellenausschreibung